Umfrage-Ergebnisse bei 1000 Handwerkern:
Das Thema „Ölgeruch“ ist wichtig!

Eine Studie in Auftrag gegeben durch die Qualitätsgemeinschaft geruchsgesperrter Heizölanlagen e. V. belegt, dass Ölgeruch das zweitwichtigste Kaufmotiv direkt genannt nach dem Ölpreis bei Heizölbesitzern ist.

Befragt wurden 1.000 deutschlandweit zufällig ausgesuchte Handwerker aus dem Bereich Sanitär – Heizung – Klima, die tagtäglich Kontakt zu Ölheizungsbesitzern haben und damit unmittelbar um die Nöten und Anliegen dieser wissen.

Ausgewählte Ergebnisse der Befragung sind hier im Folgenden dargestellt:

Die Handwerker wurden gefragt:

Wie wichtig ist Ihren Kunden, dass die gesamte Ölheizung keinen Ölgeruch verursacht?

89% der befragten Handwerker antworteten, dass das Thema „Ölgeruch“ als mindestens „wichtig“ durch ihre Kunden eingeschätzt wird.

Welche Sachverhalte beeinflussen die Kaufentscheidung für eine Ölheizung?

Nach Meinung der Handwerker ist die „Geruchsproblematik“ nach dem „Preis“ der zweitwichtigste Punkt beim Kauf einer Ölheizung. Auch wichtig und an dritter Stelle wird der Punkt „Platzbedarf“ für die Heizanlage genannt.

Ist es für Sie als Handwerker wichtig, dass es ein Gütezeichen „PROOFED BARRIER®“ als Garantie für Ölheizung ohne Geruchsprobleme gibt?

Knapp 2/3 der befragten Handwerker (62%) betrachten es als mindestens „wichtig“, dass es das Gütezeichen „PROOFED BARRIER®“ gibt und damit auch ein nach außen hin sichtbares Zeichen für geprüfte Geruchsdichtheit bei Ölheizungen.

Wie wichtig sind Ihren Kunden folgende Sachverhalte einer Ölheizung gegenüber den anderen oder alternativen Heizsystemen auf dem Markt?

Anschaffungspreis, Zeitunabhängigkeit bei der Beschaffung und Unabhängigkeit vom Versorger sind in ihrer Wichtigkeit für eine Ölheizung gleichrangig. Alle drei Attribute sind zu ca. 75% mindestens „wichtig“.

Weitere Ergebnisse der Studie sind:

  • Der Ölpreis hat in den Neuen Bundesländern eine höhere Bedeutung als in den Alten Bundesländern.

  • Nach Einschätzung der Handwerker sind die Kunden mehrheitlich nicht bereit, einen Mehrpreis für eine Ölheizung ohne Geruchsprobleme auszugeben

Quelle: Studie Kaufmotiv „Ölgeruch“ – Eine Befragung von SHK-Handwerkern durchgeführt von der Querschiesser Unternehmensberatung GmbH & Co. KG im Jahr 2011 im Auftrag Qualitätsgemeinschaft geruchsgesperrte Heizölanlagen (QgH e.V.)