Was ist die PROOFED BARRIER® Garantie

Wer als Unternehmen mit dem Qualitätslabel PROOFED BARRIER® ausgezeichnet werden möchte, muss sich dafür auf „Herz und Nieren“ prüfen lassen.

Die Prüfung erfolgt durch das unabhängige neutrale Fraunhofer-Institut in Freising (IVV), dass durch umfangreiche und anspruchsvolle Tests die Einhaltung der Qualität –Standards sicher stellt.

Die Prüfungen, denen sich ein Unternehmen stellt, sind folgende

  • Erstprüfung des Betriebes

  • Langzeittests der Produkte unter Laborbedingungen

  • Prüfung der Wirksamkeit von Verfahren, Materialien und großtechnische Umsetzung in der Produktion des jeweiligen Betriebes vor Ort

  • Wiederholungen dieser Tests in regelmäßigen Rhythmus (alle 1 – 2 Jahre)

Nach erfolgreich bestandener Prüfung wird dem jeweiligen Unternehmen ein ausführliches positives Gutachten durch das Fraunhofer-Institut erstellt sowie ein Zertifikat vergeben. Erst dann darf das Unternehmen die so überprüften Produkte mit dem Qualitätslabel PROOFED BARRIER® auszeichnen.